Salus Regelklemmleiste KL06 Funk 132500

Salus Regelklemmleiste KL06 Funk 132500
124,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage**

  • KA-SA-132500
Werkzeugloser Kabelanschluß durch Stecktechnik Bis zu 6 Thermostate und 24 Stellantriebe... mehr
Produktinformationen "Salus Regelklemmleiste KL06 Funk 132500"
  • Werkzeugloser Kabelanschluß durch Stecktechnik
  • Bis zu 6 Thermostate und 24 Stellantriebe anschließbar
  • Klare und eindeutige Beschriftung der Klemmen
  • Zugentlastung beiliegend
  • Kontrolle der Funktionen durch LED´s
  • Beschriftungsfeld zur einfachen Erkennung
  • Passend auf DIN Rail Schiene oder zum Befestigen auf der Wand
  • Nachrüstbar mit Pumpenlogik Modul
  • Integrierter Überlastungsschutz

Die SALUS Regelklemmleiste KL06 Funk ist die ideale Verbindung zwischen Raumthermostaten und Stellantrieben.

Das Beschriftungsfeld ermöglicht Ihnen eine einfache und klare optische Zuordnung der Kreise und integrierte LED‘s informieren Sie jederzeit über den Betriebszustand. Die eingebaute Sicherung schützt die Regelklemmleiste vor Überspannung und ist bei Bedarf einfach zu wechseln.

Eine sinnvolle Ergänzung ist das nachrüstbare Pumpenlogikmodul PL 06. Das potentialfreie Relais schaltet die Pumpe individuell nach Ihren Vorgaben.

Die Regelklemmleiste KL06 Funk nutzt in Verbindung mit den Raumthermostaten der ERT-Funk-Serie die zukunftsweisende Zig-Bee-Technologie, um Heizenergie intelligent nachzufragen. Das senkt den Energieverbrauch und damit die Heizkosten.

Vorteile der ZigBee-Technologie:

  • Drahlose Datenübertragung
  • Anbindung einer nahezu beliebig großen Anzahl von Geräten und Sensoren
  • Zuverlässige Verbindung und hohe Robustheit

daten_kl06funk

Weiterführende Links zu "Salus Regelklemmleiste KL06 Funk 132500"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Salus Regelklemmleiste KL06 Funk 132500"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen